SCHNELLER VERSAND FÜR EU-BESTELLUNGEN | KOSTENLOSER VERSAND >€65

0

Ihr Warenkorb ist leer

AGB des Empfehlungsprogramms

Der/Die Freund/in muss in derselben Region sein, um die Belohnung zu beanspruchen.

Der/Die Freund/in muss in derselben Region sein, um die Belohnung zu beanspruchen.

Empfehler dürfen die Empfehlungslinks an ihre Freunde in derselben Region senden.Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wie das Empfehlungsprogramm funktioniert

A.Teilnahme ans Programm, Allgemeines

  1. Um an das Thousand Miles Empfehlungsprogramm (“Programm”) teilzunehmen, sollen die Empfehler thousandmiles.eu besuchen und die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen, um die Namen und E-Mail Adressen der Familienmitglieder oder Kollegen in die entsprechenden Felder einzugeben und sie dadurch zu empfehlen.

  2. Die Personen, die von einem Empfehler empfohlen wurden, sind “Freinde/Freundinnen” (oder “Freund/in”). Ein/e “teilnahmeberechtigte/r” Empfehler/in, der/die die folgenden Nutzungsbedingungen völlig berücksichtigt, darf “Belohnung(en)” für jede “Qualifizierte Empfehlung” bekommen (alle Begriffe in Anführungszeichen sind wie unten definiert zu verstehen).

  3. Durch seine/ihre Teilnahme am Programm bestätigt ein/e Empfehler/in, dass er/sie die vorherige Zustimmung seines/seiner Freundes/Freundin hat, seine/ihre E-Mail Adresse bereitzustellen.

  4. Empfehler/in und Freund/in müssen aus demselben Staat oder derselben Region sein.

B. Teilnahmeberechtigte/r Empfehler/in

  1. Um teilnehmen zu können, muss der/die Empfehler/in:

  2. In seinem/ihrem Wohnsitzstaat oder seiner/ihrer Wohnsitzprovinz wenigstens volljährig sein. Falls der/die Empfehler/in in seinem/ihrem Wohnsitzstaat oder seiner/ihrer Wohnsitzprovinz minderjährig ist, muss er/sie eine Zustimmung von seinen/ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten erhalten, worin sie dem/der von ihnen abhängigen Minderjährigen (in diesem Fall, dem/der minderjährigen Empfehler/in) erlauben, die Webseite zu benutzen.

  3. Ein Kundenkonto erstellen und sich anmelden, um zu beginnen, Freunde zu empfehlen.

C. Empfehlen

  1. Ein/e Empfehler/in muss sich bei thousandmilesco.com anmelden, um jemanden zu empfehlen. Keine vorherigen Einkäufe sind nötig (sowie kaufende als auch nicht kaufende Kunden dürfen teilnehmen). Nachdem ein/e Eimpfehler/in eine/n Freund/in empfehlt, erhält er/sie einen individuellen Empfehlungslink (“Persönlicher Link”), der dem/der Empfehler/in erlaubt, Guthaben für die qualifizierten Empfehlungen zu bekommen (“Guthaben”).Persönliche Links werden nur für Individuellen ausgestellt.

  2. Im Geiste des Programms müssen die Empfehler nur wirklichen Personen empfehlen, die die Anforderungen von diesen Nutzungsbedingungen erfüllen. Empfehler dürfen sich selbst nicht empfehlen, einschliesslich und ohne Einschränkungen, Empfehler dürfen mehrere oder falsche Kontos bei Thousand Miles nicht erstellen, und sie dürfen am Programm mit mehreren oder falschen E-Mail Adressen oder Identitäten nicht teilnehmen.

  3. Empfehler dürfen die Empfehlungslinks an ihre Freunde in derselben Region senden.


D. Qualifizierte Empfehlungen

  1. Eine “Qualifizierte Empfehlung” bedeutet, dass die folgenden Anforderungen erfüllt wurden:

  2. Der/Die Freund/in hat in seiner/ihren ersten Bestellung mit dem persönlichen Link des/der Empfehlers/in etwas gekauft. Falls der/die Freund/in sich mit einem anderen Link anmeldet oder einkauft, wird diese Anmeldung nicht als eine qualifizierte Empfehlung gelten und der/die Empfehler/in wird kein Guthaben erhalten.

  3. Der/Die Freund/in meldete sich bisher bei Thousand Miles unter keiner anderen E-Mail Adresse oder keinen anderen Decknamen, und

  4. Der/Die Freund/in muss in seinem/ihrem Wohnsitzstaat oder seiner/ihrer Wohnsitzprovinz wenigstens volljährig sein oder der/die Freund/in ist in seinem/ihrem Wohnsitzstaat oder seiner/ihrer Wohnsitzprovinz volljährig und der/die Empfehler/in hat uns seine/ihre Zustimmung gegeben, beliebigen von seinen/ihren minderjährigen Abhängigen zu erlauben, die Webseite zu benutzen.

  5. Der/Die Freund/in muss in derselben Region sein, um die Belohnung zu beanspruchen.

 E. Belohnungen verdienen

  1. Empfehler/in wird auf sein/ihr Thousand Miles Kundenkonto eine (1) Belohnung (jede, eine “Belohnung”) bekommen, die Form und der Wert von welchen für jede von dem/der Empfehler/in erzeugte und von Thousand Miles bestätigte qualifizierte Empfehlung von Thousand Miles bestimmt wird.

  2. Es gibt Beschränkungen für die Zahl und Häufigkeit der Empfehlungen von einem/r Empfehler/in. Keine Belohnungen dürfen gegeben werden, falls die Beschränkungen überschritten wurden.

  3. Belohnungen dürfen in verschiedenen Formen im alleinigen Ermessen von Thousand Miles eingelöst werden. Es dürfen Beschränkungen geben, einschließlich, zum Beispiel und ohne Einschränkungen, Gutscheine, Gutscheinkarten oder Vouchers, was den Nutzungsbedingungen des Emittenten unterliegt.

  4. Die Belohnung muss vor dem Ablaufdatum eingefordert und benutzt werden. Keine Verlängerung- und/oder Wiederauszahlungsanträge werden in Erwägung gezogen werden.

  5. Die Belohnung darf nur einmal eingelöst werden.

  6. Die Belohnung darf nicht mit anderen Vouchers, Belohnungen, Rabatten oder Promotionen kombiniert werden.

  7. Nur eine Belohnung per Einkauf darf benutzt werden.

  8. Thousand Miles behaltet sich das Recht vor, die Belohnung jederzeit zu modifizieren, variieren, oder verändern.

  9. Die Belohnung darf nur an einem Thousand Miles Geschäft in derselben Region eingefordert werden.

 F. Verifikation der qualifizierten Empfehlungen.

  1. Belohnungen unterliegen der Verifikation. Thousand Miles darf eine Belohnung verschieben, um den Fall zu untersuchen. Thousand Miles kann sich auch weigern, jene Transaktion zu überprüfen und zu verarbeiten, die nach eigenem Ermessen von Thousand Miles betrügerisch oder verdächtig ist oder gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt, oder falls Thousand Miles glaubt, dass eine Transaktion Thousand Miles, seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen oder seine jeweiligen leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter und Agenten potenziell haftbar macht. Alle Entscheidungen von Thousand Miles sind endgültig und verbindlich, einschliesslich der Entscheidungen, ob eine qualifizierte Empfehlung oder eine Belohnung verifiziert wird.

  2. Thousand Miles behält sich das Recht vor, die Vergabe einer Belohnung an eine/n Empfehler/in und/oder eine/n Freund/in, der/die von dem/der oben genannten Empfehler/in empfohlen wurde, jederzeit zu verweigern.

  3. Thousand Miles behält sich das Recht vor, sämtliche Elemente dieses Angebots jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

  4. Thousand Miles behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen Einzelpersonen von der Teilnahme an dieser oder zukünftigen Werbeaktionen abzuhalten.

  5. Das Programm kann jederzeit und ohne Vorankündigung nach alleinigem Ermessen von Thousand Miles geändert oder beendet werden.

 G. Übertragung und Wert von Gutschriften und Belohnungen

  1. Belohnungen haben keinen Geldwert und können nicht gegen Bargeld eingelöst werden.

  2. Empfehlungsgutschriften können nicht auf frühere Einkäufe angewendet werden

  3. Belohnungen sind nicht übertragbar, nicht austauschbar und dürfen nicht versteigert, verhandelt, gehandelt, getauscht oder verkauft werden.

  4. Bei Beendigung des Programms oder eines Teils davon aus irgendwelchem Grund oder bei Löschung des Thousand-Miles-Kontos eines/r Empfehlers/Empfehlerin aus irgendwelchem Grund verfallen alle nicht eingelösten Belohnungen, die dem/der Empfehler/in noch nicht ausgehändigt wurden.

H. Sonstiges

  1. Thousand Miles behält sich das Recht vor, das Programm jederzeit und ohne vorherige Ankündigung nach eigenem Ermessen zu ändern, zu verlängern oder zu beenden. Im Falle von Streitigkeiten, die sich direkt oder indirekt aus dem Programm ergeben, ist die Entscheidung von Thousand Miles endgültig.

  2. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den Gesetzen Malaysias, und alle Streitigkeiten, die sich aus oder in Verbindung mit dem Programm ergeben, unterliegen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte Malaysias.
Deutsch